INSTITUT FÜR FASD

WERKSTATT FÜR ANGEWANDTE STRATEGIEN




Das Institut für FASD – Werkstatt für angewandte Strategien bieteein umfangreiches fachspezifisches Wissen an.

Das Ziel unseres Instituts ist nicht nur die Sensibilisierung und umfassende Aufklärung in dem Themenbereich FASD, sondern auch die Weiterentwicklung von bestehenden Hilfen. Wir möchten unsere Fachkenntnisse an Dritte weitergeben und voranbringen.

Das Angebot richtet sich an Träger der Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe, Träger des Gesundheitssystems, wie z.B. Krankenkassen, Rehakliniken, Suchthilfeeinrichtungen; die Bundesagentur  für Arbeit, Polizei und Justiz.

Unser explizites Wissen basiert auf praktischen Erfahrungen in Kombination mit wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen. Gemeinsam blicken wir auf jahrzehntelange Erfahrung in diversen Handlungfeldern im In- und Ausland zurück. 

Unser Team sowie unsere Schwerpunkte können nur gemeinsam ein vollendetes Bild ergeben, wenn sie sich wie Puzzleteile zusammengesetzt haben. Uns verbindet eine wertschätzende und ressourcenorientierte Haltung, welche sich in unseren unterschiedlich thematischen Schwerpunkten wiederfinden lässt.